Weiterbildung

Nachhaltige Zwischenverpflegung in Schule

Online-Weiterbildung für Akteur:innen rund um die Schulverpflegung

Do. 07.03.24, 15:30 — 18:00 Uhr
HAG | Online
Schöpfkellen hängen in einer Gastro Küche

In der Online-Weiterbildung werden folgende Aspekte vorgestellt:

  • Wie kann eine nachhaltigere und gesundheitsfördernde Zwischenverpflegung in Schulen umgesetzt werden?
  • Leitungswasser vs. Wasser in Flaschen: Qualitätscheck und Nachhaltigkeitsaspekte – Fragen rund ums Trinkwasser
  • Trinkwasserspender in Schulen – was ist zu beachten?
  • Beispiele und Umsetzungsideen für eine nachhaltigere und gesundheitsfördernde (Zwischen-)Verpflegung in der Praxis

Programm

 
  • Ab 15:15 Uhr
    Ankommen
  • 15:30 Uhr
    Begrüßung und Einstieg
  • 15:45 Uhr
    Fachlicher Input „Zwischenverpflegung im Schulalltag gesundheitsfördernd und nachhaltig gestalten.“
    Stephanie Klein | Diplom-Ökotrophologin, Deutsche Gesellschaft für Ernährung e.V. (DGE), IN FORM Projekt "Schule + Essen = Note 1"
  • 16:20 Uhr
    Fachlicher Input „Nachhaltig Trinken in Schulen: Ein Hoch auf das Leitungswasser.“
    Christian Burg | Diplom-Ingenieur, HAMBURG WASSER
  • 16:50 Uhr
    Fachlicher Input „Trinkwasserspender in Schulen - der Prozess.“
    Thomas Henne | Sachbearbeiter HLS - Team ZFM 2 Infrastrukturelles FM, Schulbau Hamburg
  • 17:05 Uhr
    Pause
  • 17:15 Uhr
    Fachlicher Input „Praxistipps | Checkliste zur Umsetzung einer nachhaltigeren und gesundheitsfördernden (Zwischen-)Verpflegung im Schulalltag.“
    Silke Bornhöft | Diplom-Ökotrophologin, Hamburgische Arbeitsgemeinschaft für Gesundheitsförderung e. V. (HAG), Vernetzungsstelle Schulverpflegung Hamburg
  • 17:30 Uhr
    Austausch im Plenum "Good Practice-Ideen, wie (Zwischen-)Verpflegung nachhaltiger gestaltet werden kann."
    Selina Wachowiak | M. Sc. Ernährungs- und Lebensmittelwissenschaft,  Hamburgische Arbeitsgemeinschaft für Gesundheitsförderung e. V. (HAG), Vernetzungsstelle Schulverpflegung Hamburg
  • 18:00 Uhr
    Ende

 

Moderation:
Silke Bornhöft, HAG

Kosten

Teilnahmegebühr

Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Teilnahmebedingungen

Anmeldung

Bitte melden Sie sich bis einschließlich 4. März 2024 (Anmeldeschluss) an.

Mit Ihrer Anmeldung akzeptieren Sie die Teilnahmebedingungen. Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie von uns eine E-Mail, um Ihre Teilnahme zu bestätigen. Bevor Sie den Link nicht bestätigt haben, sind Sie noch nicht angemeldet.

Rechtliche Hinweise

Hier finden Sie die allgemeinen rechtlichen Teilnahmebedingungen  zur Teilnahme an der Veranstaltung.

Veranstalter:in

Hamburgische Arbeitsgemeinschaft für Gesundheitsförderung e.V.

Silke Bornhöft und Selina Wachowiak
Hammerbrookstraße 73
20097 Hamburg
040 288 03 64-25 oder 040 288 03 64-27
vernetzungsstelle@hag-gesundheit.de
https://www.hag-gesundheit.de/arbeitsfelder/gesund-aufwachsen/schule/vernetzungsstelle

Veranstaltungsort

Anmeldung

Allgemeine Hinweise zur Anmeldung

Für die Anmeldung benötigen wir die untenstehenden Angaben. Nachdem Sie sich angemeldet haben, erhalten Sie von uns einen Bestätigungslink per E-Mail. Sobald Sie diesen angeklickt haben, sind Sie vorläufig angemeldet. Sie erhalten im Anschluss eine weitere E-Mail mit Ihren Daten und der Anmeldebestätigung. Sollten Sie weitere Fragen haben, nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf.

Warteliste

Auch wenn nicht mehr genügend Plätze für die Veranstaltung frei sind, können Sie sich dennoch anmelden. Sie befinden sich dann auf der Warteliste. Falls erneut Plätze frei werden, können Sie gegebenenfalls als Nachrücker*in an der Veranstaltung teilnehmen.

Anmeldung
Anmeldungsformular

Nachhaltige Zwischenverpflegung in Schule

Datum: Donnerstag, 07.03.24, 15:30 Uhr

Anmeldeschluss: Dienstag, 05.03.24, 00:00 Uhr
(auch für den Bestätigungslink!)

Anrede
Frau
Herr
Divers
Titel
kein Titel
Dr.
Prof.
Prof. Dr.

Die Emailadresse wird benötigt, um Ihnen den Bestätigungslink für Ihre Anmeldung zuzusenden

In welchem Bereich sind Sie tätig?
Arbeit
Bildung
Familie
Gemeinschaftsverpflegung
Gesundheit
Jugend
Migration
Politik
Senior:innen
Sport
Soziales
Stadtentwicklung
Wissenschaft
Sonstiges

Möchten Sie uns etwas mitteilen? Hier haben Sie die Gelegenheit dazu.

Rechtliches zur Anmeldung
Teilnahmebedingungen
Ich habe die Teilnahmebedingungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere sie.
Datenverarbeitung, Datenschutz und Ihre Rechte als Teilnehmer:in
Ich habe die Datenverarbeitung und Ihre Rechte als Teilnehmer:in gelesen und akzeptiert. Ich habe die Datenschutzbestimmungen dieser Seite zur Kenntnis genommen und akzeptiere sie.
Veranstaltungs-News
Ich möchte zukünftig über Veranstaltungen der HAG informiert werden.

Wieviel ist 3*9-2?

Bitte überprüfen Sie Ihre Angaben.
(✶) Pflichtfeld
Nach obenTeilenDrucken

Seitenbereichsmenü

Nach dem Ende des Seitenbereichsmenü zurück zum Anfang des Seitenbereichsmenü