Fortbildungsreihe

Landungsbrücke 2: Fortbildungsreihe für Fachkräfte der AvDual bzw. AvM-Dual

Seelisches Wohlbefinden von jungen Menschen fördern. Diese Veranstaltung findet online statt.

Fr. 12.06.20, 09:00 — 13:00 Uhr
online | HAG
Landungsbrücke

Um junge Menschen in der Übergangsphase von der Schule in die Ausbildung bzw. den Beruf zu unterstützen und ihr seelisches Wohlbefinden zu fördern, entwickelte die Hamburgische Arbeitsgemeinschaft für Gesundheitsförderung
e. V. (HAG) das Projekt "Landungsbrücke 2 - Gestärkt in die Zukunft".

Das Projekt richtet sich mit seinen Projektmaßnahmen an Fachkräfte der dualisierten Ausbildungsvorbereitung (AvDual) bzw. der dualisierten Ausbildungsvorbereitung für Migrant*innen (AvM-Dual).

Im Februar 2020 startete die erste Fortbildungsreihe im Rahmen des Projektes „Landungsbrücke 2 – Gestärkt in die Zukunft“. Fachkräfte der dualisierten Ausbildungsvorbereitung (AvDual) sowie der dualisierten Ausbildungsvorbereitung für Migrant*innen (AvM-Dual) erhalten Fachwissen und Handwerkszeug, um die psychosozialen Ressourcen ihrer Schüler*innen sowie deren Resilienz zu fördern.

Hinweis: Die Fortbildungsreihe findet online statt.

Programm

 

Die Fortbildungsreihe besteht aus vier Modulen, die zu folgenden Terminen stattfinden:

- Modul 1 "Jugend- und Übergangsphase" am 21. Februar 2020 von 9:00 - 15:30 Uhr

- Modul 2 "Resilienz und Schutzfaktoren" am 23. April 2020 von 9:00 - 15:30 Uhr

- Modul 3 "Ressourcenorientiertes Arbeiten" am 8. Mai 2020 von 9:00 - 15:30 Uhr

- Modul 4 "Praxistransfer" am 12. Juni 2020 von 9:00 - 13:00 Uhr

Programm und Einladung zum Download

 

Hier finden Sie verschiedene Dokumente zum Downloaden


Kosten

Teilnahmegebühr

Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Teilnahmebedingungen

Anmeldung

Der Anmeldeschluss ist schon abgelaufen.

Mit Ihrer Anmeldung akzeptieren Sie die Teilnahmebedingungen und erklären sich zur Zahlung der Teilnahmegebühren bereit. Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie von uns eine Anmeldebestätigung und eine Rechnung per E-Mail.

Hinweis

Bei der Veranstaltung wird fotografiert. Die Fotos werden zu Dokumentationszwecken und für die Website der HAG und der Kooperationspartner genutzt. Ihre Anmeldedaten werden zum Zweck der Veranstaltungsdurchführung gespeichert. Sie werden nicht an Dritte weitergegeben.

Rechtliche Hinweise

Hier finden Sie die allgemeinen rechtlichen Teilnahmebedingungen  zur Teilnahme an der Veranstaltung.

Veranstalter*in

Hamburgische Arbeitsgemeinschaft für Gesundheitsförderung e.V.

Svenja Rostosky
Hammerbrookstraße 73
20097 Hamburg
040 28 80 364-16
svenja.rostosky@hag-gesundheit.de
https://www.hag-gesundheit.de

Veranstaltungsort

Anmeldung

Leider ist es nicht mehr möglich, sich für diese Veranstaltung anzumelden.

Nach obenTeilenDrucken

Seitenbereichsmenü

Nach dem Ende des Seitenbereichsmenü zurück zum Anfang des Seitenbereichsmenü