Dokumentation

Digitalworkshop Pakt für
Prävention 2020:
Corona-Erfahrungen in der
Gesundheitsförderung

30.09.2020
online // Hamburg

Was lernen wir für ein gesundes und resilientes Hamburg? Und welche Impulse gibt es für die Weiterentwicklung der Gesundheitsförderung? Das waren die zentrale Fragen der Veranstaltung.

Aufgrund der Corona-Pandemie konnte der Kongress des Paktes für Prävention im Jahr 2020 nicht wie gewohnt stattfinden. In einem Digitalworkshop tauschten sich die Teilnehmenden dazu aus, welche Erfahrungen sie bisher in der Pandemiezeit gemacht haben. Was war wichtig? Was hat funktioniert, was nicht?

Die Teilnehmenden zogen gemeinsam eine Zwischenbilanz über zehn Jahre Pakt für Prävention. Die Zwischenbilanz dient gleichzeitig der Planung für den Kongress Pakt für Prävention 2021, bei dem das 10-jährige Jubiläum gefeiert werden soll.

Hier finden Sie einen Zeitstrahl der letzten zehn Jahre, der die Arbeit des Paktes ausführlich darstellt.

 

Prof. Dr. Susanne Busch
Grußwort

Prof. Dr. Susanne Busch

Vorsitzende der Hamburgischen Arbeitsgemeinschaft für Gesundheitsförderung e.V. (HAG)

Audio

Vortrag

Der Beitrag der Gesundheitsförderung zur resilienten Stadt

Prof. Dr. Irmtraud Beerlage, Hochschule Magdeburg-Stendal 

Bereich schließen
Nach obenTeilenDrucken

Seitenbereichsmenü

Nach dem Ende des Seitenbereichsmenü zurück zum Anfang des Seitenbereichsmenü