Gesundheitsförderung in der Stadt

Pakt für Prävention

Die HAG koordiniert in Zusammenarbeit mit der Sozialbehörde verschiedene Maßnahmen im Rahmen des Landesprogramms „Pakt für Prävention – Gemeinsam für ein gesundes Hamburg!“

Rasterbild
Viele Akteure engagieren sich für ein gesundes Hamburg

Gemeinsam für ein gesundes Hamburg

Unter dem Dach des Paktes für Prävention entwickeln Akteure aus Gesundheitsförderung, -versorgung, -wirtschaft und Prävention sowie andere relevante Partner*innen das Landesprogramm gemeinsam und prozesshaft weiter. Kernstück ist der jährlich stattfindende Kongress..

Die HAG unterstützt Konzeption, Organisation, Durchführung und Auswertung der Kongresse. Sie unterstützt in gleicher Weise die Durchführung von Expert*innenrunden, die der Vor- und der Nachbereitung der Kongresse dienen und mit zur Weiterentwicklung des Landesprogramms beitragen

Vor dem Hintergrund des Präventionsgesetzes hat der Pakt für Prävention eine neue Rolle. Er unterstützt die Gremien der Landesrahmenvereinbarung (LRV) fachlich, indem er Empfehlungen ausspricht.

Über 120 Akteure haben die Kooperationsvereinbarung bereits unterzeichnet (Stand 2019).

Rahmenprogramme

Die Planungen und Strategien orientieren sich alltagsnah an den Lebenswelten/Settings in den drei Lebensphasen

  • gesund aufwachsen
  • gesund alt werden und
  • gesund leben und arbeiten

Besonders belastete und bisher weniger erreichte Zielgruppen stehen dabei im Fokus.

 

Jeder der drei Lebensphasen sind vier Handlungsfelder zugeordnet:

  • Gesunde Ernährung
  • Gesundheitsfördernde Bewegung
  • Psychosoziales Wohlbefinden und
  • Förderung der Gesundheits- und Vorsorgekompetenzen

 

Zu jeder Lebensphase wurden in Gesamt- und Zielkonferenzen Rahmenprogramme erarbeitet :

Bereich schließen

Kongresse im Rahmen des
Paktes für Prävention

Die Umsetzung und Weiterentwicklung des Landesprogramms geschieht prozesshaft unter Mitwirkung vieler Akteur*innen. Die HAG unterstützt diesen Prozess, indem sie in Zusammenarbeit mit der Behörde für Arbeit, Gesundheit, Soziales, Familie und Integration (Sozialbehörde) die jährlichen Kongresse konzipiert, koordiniert und thematisch auswertet.

Digitalworkshop 2020

Digitalworkshop 2020: Corona-Erfahrungen in der Gesundheitsförderung

Kongress 2019

Kongressbericht 2019: Gesundheitsförderung im Betrieb - Fokus: Stärkung der psychosozialen Gesundheit und der Vernetzung im Sozialraum
Empfehlungen des PfP 2019 (s .unten)

Kongress 2018

Kongressbericht 2018: „Psychosoziale Gesundheit“ gemeinsam in Hamburg fördern  Fokus Finanzierung

Kongress 2017

Kongressbericht 2017: Gemeinsam psychosoziale Gesundheit in der Stadt stärken!

Kongress 2016

Kongressbericht 2016: Leinen los – Gemeinsam verantwortlich für ein gesundes Hamburg!

Kongress 2015

Kongressbericht 2015: Kultursensible Gesundheitsförderung in Lebenswelten

Bereich schließen

Fachveranstaltungen zum Thema Landesrahmenvereinbarung

Die HAG unterstützt gemeinsam mit der Behörde für Arbeit, Gesundheit, Soziales, Familie und Integration (Sozialbehörde) durch Fachveranstaltungen die Unterzeichner*innen des Paktes für Prävention und die Akteur*innen in Hamburg mit Informationen zum Thema Landesrahmenvereinbarung.

Bereich schließen

Weiterführende Links

Bereich schließen
Nach obenTeilenDrucken

Seitenbereichsmenü

Nach dem Ende des Seitenbereichsmenü zurück zum Anfang des Seitenbereichsmenü