Workshop

Gesundheitskompetenz: Grundlagen – Methoden – Materialien

Dieser Workshop wendet sich an Fachakteure, die in der Beratung von Familien, Kindern und Jugendlichen tätig sind.

Mi. 19.05.21, 14:00 bis
Do. 20.05.21, 16:30 Uhr
online | HAG
Junge vor einer Wand

Die Veranstaltung ist bei der Ärztekammer Hamburg mit 7 Fortbildungspunkten anerkannt. Tragen Sie bitte im Feld Anmerkungen Ihre EFN-Nummer ein.

Vielen Dank für Ihr Interesse an unserem Workshop. Die Veranstaltung ist ausgebucht. Wartelistenanmeldungen sind möglich.


Gesundheitskompetenz umfasst das Wissen, die Motivation und die Fähigkeiten von Menschen, wesentliche gesundheitsbezogene Informationen zu finden, zu verstehen, zu beurteilen und anzuwenden. Gesundheitskompetenz ermöglicht Menschen einen selbstbestimmteren Umgang mit Gesundheit und Krankheit.

Der zweitägige Workshop wendet sich an Fachakteure, die in der Beratung von Familien, Kindern und Jugendlichen tätig sind. Ziel ist es, Fachkräfte für die Gesundheitskompetenz verschiedener Adressat*innengruppen, beispielsweise besonders vulnerable Gruppen oder Menschen mit Migrationshintergrund, zu sensibilisieren.

Die Referentinnen vermitteln theoretische und praktische Grundlagen zum Thema Gesundheitskompetenz. Methoden zur Förderung der Gesundheitskompetenz in der Beratungspraxis werden erprobt. Es besteht ausreichend Zeit für Diskussion und praktische Übungen anhand von Fallbeispielen.

Der Workshop ist Auftakt einer Veranstaltungsreihe, die im Rahmen des Projekts GEsundeZEITEN angeboten wird.

Gefördert von der Deutschen Rentenversicherung Nord.

Programm

 

Tag 1: 19.05.2021 14:00 – 16:30 Uhr

Gesundheitskompetenz – konzeptionelle Grundlagen und Erkenntnisse aus der Forschung für die Beratung

Einführung in das Thema Gesundheitskompetenz

  • Politische und gesellschaftliche Bedeutung des Themas
  • Definition und Messung von Gesundheitskompetenz
  • Aktuelle Daten und Fakten zur Gesundheitskompetenz

Diskussion und Übungen mit Fallbeispielen

 

Tag 2: 20.05.2021 14:00 – 16:30 Uhr

Methoden und Materialien zur Stärkung der Gesundheitskompetenz in der Beratung

Vorstellung verschiedener Methoden und Materialien

  • zur Gestaltung von Gesprächen und
  • zur Gestaltung schriftlicher Informationen
  • unter Anwendung der Erkenntnisse vom Vortag

Anwendung verschiedener Methoden und Materialien zur Gestaltung von Gesprächen und zur Gestaltung schriftlicher Informationen

 

Der Workshop wird durchgeführt von
Prof. Dr. Annett Horn, Pflegewissenschaftlerin an der FH Münster und
Dr. Dominique Vogt, Interdisziplinäres Zentrum für Gesundheitskompetenzforschung an der Universität Bielefeld.

Programm und Einladung zum Download

 

Hier finden Sie verschiedene Dokumente zum Downloaden


Kosten

Teilnahmegebühr

Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Teilnahmebedingungen

Anmeldung

Bitte melden Sie sich bis spätestens 06. Mai 2021 (Anmeldeschluss) an.

Mit Ihrer Anmeldung akzeptieren Sie die Teilnahmebedingungen. Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie von uns eine Anmeldebestätigung per E-Mail.

Hinweise

Ihre Anmeldedaten werden zum Zweck der Veranstaltungsdurchführung gespeichert. Sie werden nicht an Dritte weitergegeben.

Rechtliche Hinweise

Hier finden Sie die allgemeinen rechtlichen Teilnahmebedingungen  zur Teilnahme an der Veranstaltung.

Veranstalter*in

Hamburgische Arbeitsgemeinschaft für Gesundheitsförderung e.V.

Silke Hoops
Hammerbrookstraße 73
20097 Hamburg
040 288 03 64-19
silke.hoops@hag-gesundheit.de
https://www.hag-gesundheit.de

Veranstaltungsort

Anmeldung

Leider ist es nicht mehr möglich, sich für diese Veranstaltung anzumelden.

Nach obenTeilenDrucken

Seitenbereichsmenü

Nach dem Ende des Seitenbereichsmenü zurück zum Anfang des Seitenbereichsmenü