Workshop

Workshop Nachhaltigkeit in der Schulverpflegung

Handlungsempfehlungen und Praxistipps für eine gelingende Speiseplanung. Diese Veranstaltung findet online statt.

Do. 26.11.20, 15:30 — 18:00 Uhr
online | HAG
Tag der Schulverpflegung

Programm

 

Der Workshop richtet sich an Schulleitungen, Ganztagskoordinator*innen, Lehrkräfte und Kooperationspartner*innen in der Schulverpflegung und Caterer.

Die Schulverpflegung hat im Kontext der Ganztagsschule einen erheblichen Einfluss auf die Ernährungssituation von jungen Menschen und trägt maßgeblich zur Entwicklung eines eigenen Ernährungsstils und des späteren Ernährungsverhaltens junger Menschen bei. Zudem kann man mit der Umsetzung eines nachhaltigen Speisenangebots einen wichtigen Beitrag zum Erreichen der Weltentwicklungsziele leisten und Schüler*innen die Wahl für eine nachhaltige Konsumentscheidung ermöglichen.

Eine nachhaltige Schulverpflegung zu realisieren ist für alle Beteiligten eine Herausforderung und bedarf das gemeinsame Engagement aller Beteiligten. Der bedeutsamste Schritt in Richtung einer nachhaltigen Schulverpflegung ist die Erhöhung des Anteils an vegetarischen Komponenten. In dem Workshop liegt daher der Fokus auf Empfehlungen für die Speiseplanung sowie die Auswahl von und den Umgang mit Lebensmitteln.

Frau Marketa Schellenberg, gelernter Köchin und u.a. Mitarbeiter im KEEKS-Projekt (Klima- und energieeffiziente Küche in Schulen) wird hierzu Ideen und Umsetzungsmöglichkeiten vorstellen.

Kosten

Teilnahmegebühr

Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Teilnahmebedingungen

Anmeldung

Bitte melden Sie sich bis spätestens 19.11.20 (Anmeldeschluss) an.

Mit Ihrer Anmeldung akzeptieren Sie die Teilnahmebedingungen. Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie von uns eine Anmeldebestätigung per E-Mail.

Hinweis

Bei der Veranstaltung wird fotografiert. Die Fotos werden zu Dokumentationszwecken und für die Website der HAG und der Kooperationspartner genutzt. Ihre Anmeldedaten werden zum Zweck der Veranstaltungsdurchführung gespeichert. Sie werden nicht an Dritte weitergegeben.

Rechtliche Hinweise

Hier finden Sie die allgemeinen rechtlichen Teilnahmebedingungen  zur Teilnahme an der Veranstaltung.

Veranstalter*in

Hamburgische Arbeitsgemeinschaft für Gesundheitsförderung e.V.

Silke Bornhöft
Hammerbrookstraße 73
20097 Hamburg
040 288 03 64-27
silke.bornhoeft@hag-gesundheit.de
https://www.hag-gesundheit.de

Veranstaltungsort

online

20097 Hamburg

Anmeldung

Leider ist es nicht mehr möglich, sich für diese Veranstaltung anzumelden.

Nach obenTeilenDrucken

Seitenbereichsmenü

Nach dem Ende des Seitenbereichsmenü zurück zum Anfang des Seitenbereichsmenü