Corona aktuell

Wohnungslose Menschen

An dieser Stelle informieren wir Sie über Angebote und Kontakte für wohnungslose Menschen.

Symbolbild Corona

Allgemeine Informationen

Datenjournalismus-Projekt der HAW Hamburg über Obdachlosigkeit in Zeiten von Corona
Das Datenjournalismus-Projekt „Das Virus und die Straße - Obdachlosigkeit in Zeiten von Corona“ beleuchtet die Situation von hilfsbedürftigen Menschen während der Covid-19-Pandemie in Hamburg. Zusätzlich ist eine interaktive Karte entstanden, auf der weitestgehend alle Einrichtungen für Hilfesuchende in Hamburg verzeichnet sind. Die Karte umfasst Unterkünfte, Tagesaufenthaltsstätten, Essensausgaben, hygienische und medizinische Angebote, Beratungsstellen und Schließfächer.

Bundesarbeitsgemeinschaft Wohnungslosenhilfe e.V.
COVID-19-Impfschutz in der Wohnungsnotfallhilfe sicherstellen - Empfehlungen für eine Impfstrategie für wohnungslose Menschen und Mitarbeitende in Einrichtungen der Wohnungslosenhilfe

Sozialbehörde
Übersicht zum Betrieb von Einrichtungen der Hamburger Obdach- und Wohnungslosenhilfe

Universität Bielefeld, Rapid Review Response Unit (RRRUn)
Policy Brief zu SARS-CoV-2 Infektionen und Kontrollstrategien bei Menschen, die von Wohnungslosigkeit betroffen sind

Hinz&Kunzt – Sozialnewsblog
Aktuelle Informationen für wohnungslose Menschen und den sie begleitenden Fachakteuren und ehrenamtlichen Helfer*innen

Caritas Hamburg
Die Caritas Hamburg informiert zu Angeboten für wohnungslose Menschen.

Diakonisches Werk Hamburg
Aktuelle Angebote für obdachlose und wohnungslose Menschen

GISS
Wohnungsnotfallhilfen in Zeiten der Pandemie - die Sammlung soll einen Überblick über die aktuellen Entwicklungen geben: Was geschieht auf Bundes- und Länderebene, wie reagieren Kommunen und freie Träger auf die gegenwärtigen Herausforderungen? Sie wird täglich aktualisiert. 

Hoffnungsorte Hamburg
Aktuelle Informationen zu Angeboten während der Corona-Pandemie

strassenhilfe-hamburg
Unabhängige Übersicht der Hilfsangebote für obdachlose Mitbürger*innen

Menschen in Wohnungsnot und Wohnungslosigkeit besser schützen
Die BAG Wohnungslosenhilfe e.V. (BAG W) fordert ein 10-Punkte-Sofortprogramm für Menschen in Wohnungslosigkeit und Wohnungsnot.

 

Bereich schließen
Nach obenTeilenDrucken

Seitenbereichsmenü

Nach dem Ende des Seitenbereichsmenü zurück zum Anfang des Seitenbereichsmenü