Hamburgische Arbeitsgemeinschaft für Gesundheitsförderung e.V.

Motiv: HAG, Foto HAG
Navigation Überspringen
 

Veranstaltungen

Schatzsuche - Schule in Sicht

Mittwoch, 17. Juni 2020 09:00 - 17:00

Bundesweite Fachtagung

Sehr geehrte Damen und Herren,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen der „Corona-Virus-Pandemie“ haben wir uns entschlossen vorsorglich die Abschlussfachtung "Schatzsuche - Schule in Sicht" am 17.06.2020 in dem geplanten Format nicht stattfinden zu lassen.
Wir prüfen, inwieweit wir die Veranstaltung in einem anderen Format ausführen können.

Wir werden Sie über das weitere Vorgehen informieren.

Danke für Ihr Verständnis und bleiben Sie gesund!



__________________________________________________________


Seit August 2017 führt die HAG das Modellprojekt „Schatzsuche – Schule in Sicht“ durch, mit dem das Eltern-Programm "Schatzsuche“ weiterentwickelt wird. Der Übergang von der Kita in die Schule wird dabei als besonders herausfordernder Lebensabschnitt in den Blick genommen.

Im Eltern-Programm „Schatzsuche – Schule in Sicht“ richtet sich die Aufmerksamkeit der Erwachsenen auf die Stärken und Schutzfaktoren von Kindern und deren Familien, um ihr seelisches Wohlbefinden im Übergang zu fördern. Das Konzept wurde unter Mitwirkung von Modelleinrichtungen und unterschiedlichen Expert*innen entwickelt und in einem partizipativen Prozess wissenschaftlich begleitet.

Auf der Tagung werden die Ergebnisse aus drei Jahren Projektarbeit präsentiert. Fachvorträge geben Impulse für die Umsetzung des neuen Programms. Die Abschlussveranstaltung der Modellphase ist gleichzeitig der Auftakt für die bundesweite Verbreitung von „Schatzsuche – Schule in Sicht“.

Die bundesweite Veranstaltung richtet sich an pädagogische Fachkräfte aus Kitas und Grundschulen, Einrichtungsleitungen, Träger- und Verbandsvertreter*innen, Kooperationspartner*innen, Mitarbeiter*innen im Gesundheitswesen, Elternvertretungen, die Politik und die interessierte Öffentlichkeit.

Das Modellprojekt Schatzsuche – Schule in Sicht wird von der Techniker Krankenkasse (TK) gefördert.

Veranstaltungsprogramm
Schatzsuche - Schule in Sicht
Mittwoch, 17. Juni 2020
09:00

Ankommen und Stehkaffee

 
09:30

Grußworte

Prof. Dr. Susanne Busch
Hamburgische Arbeitsgemeinschaft für Gesundheitsförderung (HAG)

Dr. Sabine Voermans
Techniker Krankenkasse (TK)

Senatorin Dr. Melanie Leonhard
Behörde für Arbeit, Soziales, Familie und Integration (BASFI)

 
10:15

Fachvortrag

„Von der Lust, Dinge zu meistern -
Resilienz beim Übergang Kindergarten Grundschule“
Prof. Dr. Ulrike Graf, University of Education Heidelberg

 
11:15

Pause

 
11:30

Präsentation der Ergebnisse des Modellprojektes „Schatzsuche – Schule in Sicht“

aus Sicht der Projektleitung:
Maria Gies, HAG

aus Sicht der Begleitforschung/Evaluation:
Prof. Dr. Raimund Geene, Berlin School of Public Health, Alice Salomon Hochschule

 
12:30

Blick aus der Praxis

Expert*innenrunde

 
13:00

Mittagspause

Mittagessen und Präsentation der neuen Bausteine von Schatzsuche - Schule in Sicht an Info-Tischen

 
14:15

Fachvortrag

„Lebensthemen und Entwicklungsbedürfnisse im Grundschulalter -
Was Große Kinder brauchen, um sich gut und gesund entwickeln zu können“
Oggi Enderlein, Initiative für Große Kinder e.V.

 
15:00

Fachlicher Austausch

 
16:00

Ende der Fachtagung

 
16:15

Übergabe der Zertifikate, Siegel und Medienpakete an die Modelleinrichtungen

Ausklang mit Musik, Kaffee und Kuchen

 
17:00

Ende der Veranstaltung

Moderation Anita Hüseman

 
Veranstalter
Hamburgische Arbeitsgemeinschaft für Gesundheitsförderung e. V.
Hammerbrookstraße 73
20097 Hamburg
Dokument herunterladen
icon: dokument Einladung Schatzsuch...
Teilnahmegebühr

Keine

 

Veranstaltungen

 
Aktualisiert am 31.03.20 08:16