Hamburgische Arbeitsgemeinschaft für Gesundheitsförderung e.V.

Motiv: HAG, Foto HAG
Navigation Überspringen
 

Veranstaltungen

Landungsbrücke – Übergänge meistern: Seelisches Wohlbefinden von jungen Menschen fördern

Donnerstag, 07. Juni 2018 13:30 - 18:00

Fachtagung zum Projektabschluss

07. Juni 2018 | 13:30 – 18:00 Uhr
ELBCAMPUS Kompetenzzentrum der Handwerkskammer Hamburg
Zum Handwerkszentrum 1
21079 Hamburg

„Landungsbrücke – Übergänge meistern“ ist ein Modellprojekt der Hamburgischen Arbeitsgemeinschaft für Gesundheitsförderung e.V. (HAG) zur Förderung des seelischen Wohlbefindens von jungen Menschen in der Übergangsphase von der Schule in die Berufsvorbereitung bzw. von der Schule in das Studium. Am 07. Juni 2018 wollen wir gemeinsam mit Ihnen einen Blick auf die Erfahrungen aus fünf Jahren Projektarbeit werfen und die Chancen und Grenzen im Bereich Förderung von psychosozialer Gesundheit von Jugendlichen thematisieren.
Die Fachtagung zum Projektabschluss richtet sich an Fachleute aus dem Gesundheits-, Bildungs- und Sozialwesen, Kinder-und Jugendhilfe sowie an weitere Akteure, die mit jungen Menschen in der Übergangsphase von der Schule in den Beruf oder von der Schule in das Studium arbeiten.
Im Rahmen der Projektarbeit haben wir gemeinsam mit den Zielgruppen Konzepte erarbeitet und lebensweltorientierte Maßnahmen durchgeführt, die soziale und personale Schutzfaktoren von jungen Menschen fördern. Weiterhin unterstützen wir mit unserer fortbildenden Tätigkeit Fachkräfte dabei junge Menschen in ihren Transitionsphasen ressourcenorientiert zu stärken.
Das Projekt wird von den Hamburger Krankenkassen und Krankenkassenverbänden finanziert.

Ab sofort können Sie sich bis zum 01.06.2018 anmelden!

Veranstaltungsprogramm
Landungsbrücke – Übergänge meistern: Seelisches Wohlbefinden von jungen Menschen fördern
Donnerstag, 07. Juni 2018
13:30

Anmeldung und Begrüßungskaffee

Miniworkshop: Action Painting "Was macht mich stark?" mit Alexandra Seils, Action-Painting-Event

 
14:00

Begrüßung

Dr. Matthias Gruhl, stellvertretender Vorsitzender der Hamburgischen Arbeitsgemeinschaft für Gesundheitsförderung e.V.

Kathrin Herbst, Verband der Ersatzkassen e.V.

 
14:45

Transitionen - Ein Handlungsansatz für gelingende Gestaltung von Übergängen

Prof. Dr. Raimund Geene, Hochschule Magdeburg-Stendal

icon: dokument Transitionen Raimund Geene [pdf Dokument, 1393 KB]

 
15:20

Resilienz - Die psychische Widerstandskraft stärken

Ronja Pohl, Deutsches Resilienz Zentrum Mainz

 
16:00

Pause

Miniworkshop: Action Painting "Was macht mich stark?" mit Alexandra Seils, Action-Painting-Event

 
16:30

"Landungsbrücke - Übergänge meistern!", Erkenntnisse aus fünf Jahren Projektlaufzeit

Yvonne de Buhr, Hamburgische Arbeitsgemeinschaft für Gesundheitsförderung e.V.

icon: dokument Vortrag Landungsbrücken [pdf Dokument, 6480 KB]

 
17:15

Landungsbrücke im Dialog

Erfahrungsaustausch mit Projektbeteiligten

 
17:45

Ausblick und Verabschiedung

 
18:00

Ende der Veranstaltung

 
Veranstaltungsort
ELBCAMPUS Kompetenzzentrum Handwerkskammer Hamburg
Zum Handwerkszentrum 1
21079 Hamburg
Veranstalter
Hamburgische Arbeitsgemeinschaft für Gesundheitsförderung e. V.
Hammerbrookstraße 73
20097 Hamburg
Dokument herunterladen
icon: dokument Einladung und Programm
Teilnahmegebühr

keine

 

Veranstaltungen

 
Aktualisiert am 25.06.18 15:51