Hamburgische Arbeitsgemeinschaft für Gesundheitsförderung e.V.

Motiv: HAG, Foto HAG
Navigation Überspringen
 

Veranstaltungen

Gesunde Ernährung für Jugendliche - Fortbildung für pädagogische Mitarbeiter_innen aus der Jugenarbeit und Jugendbildung

Mittwoch, 05. November 2014 15:00 - 17:00

Modul 2.: Wenn Probleme rund ums Essen entstehen: Übergewicht-Untergewicht-Essstörungen

Eine gesundheitsförderliche, ausgewogene Ernährung ist gerade bei Jugendlichen Grundlage für eine gesunde körperliche und geistige Entwicklung. Die Hamburgische Arbeitsgemeinschaft für Gesundheitsförderung e. V. (HAG) möchte Sie, pädagogische Mitarbeiter_innen in den Jugendeinrichtungen unterstützen und bietet in Kooperation mit der Jugendaktion GUT DRAUF der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) eine Fortbildungsreihe zur gesunden Ernährung an.

In dem zweiten Modul am 5. November wird auf Probleme, die im Jugendalter rund ums Essen entstehen können eingegangen. Die Inhalte des Workshops sind unter anderem
- Welche Auffälligkeiten oder merkwürdiges Essverhalten zwangsläufig in eine Essstörung führt?
- Wie können bei Jugendlichen erste Anzeichen einer Essstörung erkannt werden?
- Wie können Jugendliche in ihrer Ernährung im Rahmen ihrer Entwicklung gut unterstützt?

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme, die Sie uns online per E-Mail oder mit Anmeldeformular per Fax bis zum 03. November 2014 mitteilen können.

Veranstaltungsort
Haus Drei e. V.
Hospitalstraße 107
22767 Hamburg
Veranstalter
Hamburgische Arbeitsgemeinschaft für Gesundheitsförderung e. V.
Hammerbrookstraße 73
20097 Hamburg
Dokument herunterladen
icon: dokument Anmeldeformular_Modul 2
Teilnahmegebühr

Keine

 

Veranstaltungen

 
Aktualisiert am 10.10.14 15:08