Hamburgische Arbeitsgemeinschaft für Gesundheitsförderung e.V.

Motiv: HAG, Foto HAG
Navigation Überspringen
 

Veranstaltungen

Kongress Pakt für Prävention 2014 ‒ Gemeinsam für ein gesundes Hamburg!

Mittwoch, 10. September 2014 09:00 - 17:30

Sozialräumliche Gesundheitsförderung

Wir laden Sie am 10. September herzlich ins Bürgerhaus Wilhelmsburg ein zum Kongress „Pakt für Prävention 2014“!

Aus dem Programm:
- Erfahrungen und neue Impulse: Gesundheitsförderung, Prävention und Sozialraumorientierung
- Gesundheitsförderung lohnt sich: ökonomische Bewertung systematischer Ansätze
- Erfolgversprechende Umsetzung: „Gesund aufwachsen!“, „Gesund alt werden!“ und „Gesund leben und arbeiten!“ im Stadtteil
- Erkundung von Stadtteilangeboten und Praxisbeispielen

Das ausführliche Programm erscheint vor den Sommerferien!

Hinweis:
Mit Eingang der schriftlichen Anmeldung wird die Teilnahmegebühr fällig. In der Teilnahmegebühr sind die Tagungsgetränke, Mittagessen und Tagungsunterlagen enthalten. Bitte überweisen Sie den Betrag unter Angabe Ihres Namens und des Stichwortes „Kongress Pakt 2014“ auf das Konto der Hamburgischen Arbeitsgemeinschaft für Gesundheitsförderung e. V. (HAG), IBAN: DE32200505501246123051, BIC: HASPDEHHXXX. Für Beschäftigte und Vertreter_innen der Unterzeichner-Organisationen ist der Kongress kostenfrei (siehe Liste; die Zahlungsaufforderung in der Anmeldebestätigung ist dann irrelevant).

Der Veranstaltungsort ist barrierefrei. Wenn Sie Unterstützungsbedarf haben, wenden Sie sich gerne an die HAG.

Veranstaltungsprogramm
Kongress Pakt für Prävention 2014 ‒ Gemeinsam für ein gesundes Hamburg!
Mittwoch, 10. September 2014
09:00

"alternative" Anreise zum Kongress

Abfahrt: 9:10 Uhr ab Landungsbrücken, Hadag-Fähre 73 (HVV Tarif), > 9:25 Ankunft Ernst-August-Schleuse > Spaziergang am Spreehafen zum Stübenplatz ca. 1 km > 9:40 Uhr ab Stübenplatz mit der "Wilden 13" (Bus, HVV Tarif) zum Rathaus Wilhelmsburg
Ankunft: Bürgerhaus Wilhelmsburg ca. 9:50 Uhr

Begleitet und kommentiert wird die Anreise von Michael Rothschuh (FOCO e.V.; Zukunft Elbinsel e. V.).

max. 30 Personen

icon: dokument alternative Anreise Kongress [pdf Dokument, 1483 KB]

 
09:30

Ankommen und Anmeldung

Besuch des PAKTplates für Prävention

icon: dokument Übersicht Standakteure 2014 [pdf Dokument, 170 KB]

 
10:00

Eröffnung

Senatorin Cornelia Prüfer-Storcks, Behörde für Gesundheit und Verbraucherschutz (BGV)

Prof. Dr. Corinna Petersen-Ewert, Vorsitzende der Hamburgische Arbeitsgemeinschaft für Gesundheitsförderung e. V. (HAG)

 
10:30

Sozialraumorientierung, Integrierte Stadtteilentwicklung und Gesundheitsförderung: Von Schnittmengen zu Synergien!?

Prof. Dr. Oliver Fehren und Dr. Gesine Bär, Alice Salomon Hochschule Berlin

icon: dokument PPT-Präsentation Bär | Fehren [pdf Dokument, 940 KB]

icon: dokument verschrift. Vortrag Bär_Fehren [pdf Dokument, 643 KB]

 
11:30

Kaffeepause

 
12:00

Warum sich Investionen in systematische Gesunddheitsförderung und Prävention lohnen

Prof.'in Dr. Uta Meier-Gräwe, Justus-Liebig-Universität Gießen

icon: dokument Vortrag Meier-Gräwe [pdf Dokument, 1621 KB]

 
13:00

Mittagspause

Zeit für Austausch und Diskussion
Besuch des PAKTplatzes für Prävention

 
14:00

Forum 1: Peer-Ansätze im Stadtteil

"Inselmütter Wilhelmsburg/Veddel"
Birgit Trosien, Elternschule Wilhelmsburg

"Peer-Ansätze in der Jungendpräventionsarbeit"
Doreen Friebe, AIDS-Hilfe Hamburg e. V.

Moderation: Karin Robben, Lawaetz-Stiftung

icon: dokument Impuls 1 Birgit Trosien [pdf Dokument, 646 KB]

icon: dokument Impuls 2 Doreen Friebe [pdf Dokument, 1143 KB]

 
14:00

Forum 2: Gesundheitsförderung vor Ort

"Gesund aufwachsen in Rothenburgsort - aktueller Stand zur Entwicklung einer Gesundheitsförderungs- und Präventionskette"
Angelika Hoffmann und Merja Maschowski, Bezirksamt Hamburg-Mitte

"Der Koordinierungsbaustein Gesundheitsförderung (KoBa) im RISE-Gebiet Essener Straße/Langenhorn"
Sabrina Seidensticker, Bezirksamt Hamburg-Nord

"Phoenix-Vital - stadtteilbezogene Gesundheitsförderung im Phoenix-Viertel"
Andrea Soyka und Eike Appeldorn, steg Stadterneuerungs- und Stadtentwicklungsgesellschaft Hamburg mbH

Moderation: Christiane Färber, BGV und Petra Hofrichter HAG e.V.

icon: dokument Impuls 1 KoBa Rothenburgsort [pdf Dokument, 256 KB]

icon: dokument Impuls 2 KoBa Langenhorn [pdf Dokument, 190 KB]

icon: dokument Impuls 3 KoBa Phoenix-Viertel [pdf Dokument, 86 KB]

 
14:00

Forum 3: Gesundheitsförderung für (langzeit)arbeitslose Menschen

Das Modellprojekt "Gesundheitsförderung für arbeitslose Menschen in Köln"
Dr. Martin Schmitz, Zug um Zug e. V., Köln

"Die Gesundheitsberatung der 'hamburger arbeit Navigator 16a' für langzeitarbeitslose Menschen und Transferleistungsbezieher"
Birgit Reiners, hamburger arbeit GmbH

"Raus aus der Isolation - Bewegung mit dem Fahrrad"
Manfred Seidel, Fahrradstadt Wilhelmsburg e. V.

Moderation: Katharina Hauschildt, AOK Rheinland/Hamburg

icon: dokument Impuls 1 Dr. Schmitz,Zug u Zug [pdf Dokument, 740 KB]

icon: dokument Impuls 2 Manfred Seidel [pdf Dokument, 146 KB]

icon: dokument Zusatz-Impuls Birgit Reiners [pdf Dokument, 196 KB]

 
14:00

Forum 4: Gesundheitsförderung in der Nachbarschaft

"Gesund alt werden im Quartier Linse"
Simone Zückler, Baugenossenschaft Hamburger Wohnen eG

"Bürger und Dienstleister im Mix auf Augenhöhe – das SAGA/GWG Modellprojekt LeNa – Lebendige Nachbarschaft"
Sabine Brahms, alstersdorf assistenz ost und Petra Fischer, ProQuartier Hamburg

Moderation: Anita Hüseman, Kaleidoskop - Theater und Kommunikation

icon: dokument Impuls 1 Simone Zückler [pdf Dokument, 1261 KB]

icon: dokument Impuls 2 Brahms|Fischer, LeNa [pdf Dokument, 2632 KB]

 
14:00

Forum 5: Bewegungsräume und Bewegungsförderung im Stadtteil

„Mach mit – bleib fit!“
Elisabeth Rahn und Katarina Dobberphul,
Hamburger Sportbund e. V.

„Beweg deinen Stadtteil!“
Katarina Dobberphul, Hamburger Sportbund e. V.

ParkSport im Wilhelmsburger Inselpark
Beate Wagner-Hauthal, Landessportamt Hamburg

Moderation: Katrin Gauler, Hamburger Sportbund e. V.

icon: dokument Impuls 1 Rahn|Dobberphul, HSB [pdf Dokument, 312 KB]

icon: dokument Impuls 2 Dobberphul, HSB [pdf Dokument, 312 KB]

icon: dokument Impuls 3 Wagner-Hauthal [pdf Dokument, 4673 KB]

 
14:00

Forum 6: Wilhelmsburg entdecken - erkundende Stadtteilbegehung

begleitet von Helga Arp, Zukunft Elbinsel Wilhelmsburg e.V.

icon: dokument die Methode Stadtteilbegehung [pdf Dokument, 280 KB]

icon: dokument Route Stadtteilbegehung [pdf Dokument, 512 KB]

 
16:00

Kaffeepause

 
16:15

Abschluss des Tages

Sozialraumorientierte Gesundheitsförderung - eine Perspektive für Hamburg!?
Diskussionsrunde mit verschiedenen Akteuren aus Hamburg

icon: dokument Teilnehmende der Diskussion [pdf Dokument, 232 KB]

 
17:30

Ende des Kongresses

Tagesmoderation: Dr. Matthias Gruhl, Leiter des Amtes für Gesundheit der BGV

Programmänderungen und Ergänzungen vorbehalten!

 
Veranstaltungsort
Bürgerhaus Wilhelmsburg
Mengestrasse 20
21107 Hamburg
Veranstalter
Behörde für Gesundheit und Verbraucherschutz
Billstraße 80
20539 Hamburg
Teilnahmegebühr

35 Euro

Hinweis

Für Beschäftigte und Vertreter_innen der Unterzeichner-Organisationen ist der Kongress kostenfrei (siehe Liste).

 

Veranstaltungen

 
Letzte Aktualisierung: 03.12.14 17:19 von Denis Spatzier